Zwei Jahre Ewigkeit - Rica

Meine geliebte Rica!

 

Heute vor zwei Jahren war der schrecklichste Tag in meinem Leben. Ich mußte dich gehen lassen. Für immer. Nun bist du schon 2 Jahre im Regenbogenland - und ich vermisse dich noch immer wie am ersten Tag.

Es tut immer noch so verdammt doll weh! Ich kann es irgendwie noch immer nicht so richtig begreifen, daß du nicht mehr hier bist. Du - mein Ein-und-alles. Du - mein Herzenshund, mein Seelenhund, mein anam cara. Du warst, bist und bleibst etwas ganz Besonderes für mich.

Manchmal denke ich, du kommst gleich durch die Tür gelaufen. Oder daß alles nur ein doofer Traum war und wenn ich aufwache, ist alles wieder gut.

Du bist noch immer allgegenwärtig. Ich kann noch immer deine Nähe spüren, als wenn du noch hier wärst. Und trotzdem vermisse ich dich so! Was würde ich dafür geben, dich noch einmal zu sehen, dich noch einmal zu knuddeln! Einmal und für immer! Du und ich - wir beide gehören zusammen! Für immer! Wie in dem Lied "Horizont" von Udo Lindenberg: "Das mit uns ging so tief rein, das kann nie zu Ende sein. Denn zwei wie wir, die können sich nie verlier´n."

Ach, meine kleine Rica ... du fehlst mir so sehr!

Ich hoffe, du bist glücklich dort, wo du jetzt bist! Du bist immer in meinem Herzen!

 

Grá mo chroí!

Tá grá agam ort!

Go deo!

 

 

Deine Maren

Kommentar schreiben

Kommentare: 0